Jobangebote

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail


Wir sind immer auf der Suche nach kompetenten, kreativen und motivierten Menschen die unser Team verstärken möchten. Dabei beschäftigen wir keine Festangestellten, sondern arbeiten alle auf freier Basis an gemeinsamen Zielen. Wir pflegen alle grundsätzlich ein freundschaftliches Verhältnis untereinander und der Spaß an der Sache steht deutlich im Vordergrund.

Bevorzugt arbeiten wir mit Studenten und jungen Menschen zusammen, da viele von uns sich selbst noch dazu zählen dürfen. Hier spielt es auch keine große Rolle wenn an manchen Ecken noch ein wenig Erfahrung fehlt, diese kann bei uns auf- und ausgebaut werden. Wir sind in einem stark wachsenden Marktsegment tätig und konnten unseren Umsatz bisher jedes Jahr vervielfachen, seit 2003 setzen wir jetzt Ideen im medizinischen Umfeld in die Tat um.


Vertriebspartner

Da unsere Kernkompetenzen in der Entwicklung von Hard- und Software liegen, suchen wir ständig neue Wege um unsere innovativen Produkte noch weitgehender zu vermarkten. Dabei suchen wir sowohl Mitarbeiter die unseren Innendienst- als auch Außendienst unterstützen können, im wesentlichen bisher als nebenberufliche Tätigkeit. Bei entsprechendem Einsatz ist es aber durchaus denkbar ausschließlich und gut vom Vertrieb unserer Produkte leben zu können. Wir bieten ein Grundeinkommen in Verbindung mit einer erfolgsabhängigen Vergütung an. Idealerweise sind Sie mit der medizintechnischen Branche vertraut.

Voraussetzungen:

  • Sehr gute PC Fachkenntnisse
  • Führerschein Klasse B, eigenes Kraftfahrzeug
  • Erfahrungen im Umgang mit Medizinern, Ärzten, Ergotherapeuten, Heilpraktikern, Psychologen
  • Sicheres, gepflegtes und eloquentes Auftreten
  • Bereitschaft sich intensiv in neue Themen einzuarbeiten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und -bereitschaft

 


Programmierer für Mindfield® BioEra (www.bioera.net)

Zur Unterstützung der Pflege unserer wichtigsten Software Mindfield® BioEra suchen wir bevorzugt Informatikstudenten mit guten bis sehr guten Programmierkenntnissen in Java, neurowissenschaftlichen Interesse und hoher Bereitschaft sich in eine neue grafische Programmiersprache einzuarbeiten. Wir setzen vor allem auf langfristige Zusammenarbeit in dieser Position denn die Einarbeitung ist langwierig, wenn auch prinzipiell nicht schwer.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes oder noch laufendes Studium der Informatik oder vergleichbares
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Neurowissenschaftliche, biologische Grundkenntnisse
  • Gute grafische Gestaltungsfähigkeiten
  • Web 2.0 vertraut, gut per Skype & Email erreichbar, hohe Kommunikationsbereitschaft
  • gute bis sehr gute Java Kenntnisse
  • ca. 10-15 Stunden Zeit pro Woche
  • Bereitschaft sich über mehrere Monate in eine neue Programmierungsumgebung einzuarbeiten
  • Bevorzugt aus Berlin!

 


Hardwareentwickler für medizinische Geräte

Für neue Produkte suchen wir Unterstützung für unseren langjährigen Hardwareentwickler, Herrn Dipl. Ing (FH) Jörg Hansmann. Die Arbeit ist sehr spezialisiert aber gleichzeitig auch vielseitig und sehr abwechslungsreich. Wir entwickeln problemlos dank Internet, E-Mail und Telefon über die Distanz zwischen Berlin und Kiel seit Jahren innovative Produkte und auch ein weiterer Entwickler müsste nicht zwangsläufig in Berlin oder Kiel vor Ort anwesend sein. Herr Hansmann steht zur Einarbeitung bei allen Fragen hilfsbereit zur Seite und wird mit seinem umfangreichen Wissen beratend und deligierend unterstützen. Die Vergütung erfolg projektbasiert und ggf. auch als zusätzliches Grundeinkommen und Gewinnbeteiligung. Bevorzugt nehmen wir auch hier Studenten die gerade ihr Studium der Elektrotechnik oder vergleichbarem abgeschlossen haben oder im Begriff sind dieses abzuschließen.

Voraussetzungen:

  • Hervorragende Kenntnisse in der Elektrotechnik und Physik
  • Sehr gute PC Fachkenntnisse, sehr gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse im Platinendesign (EAGLE oder ähnlichem) und in der Schaltungssimulation (LT Spice oder ähnlichem), mindestens zwei-drei Schaltungen entwickelt und in Platinen umgesetzt
  • Erfahrungen im Prototypenbau wünschenswert und im Löten
  • mindestens 10 Stunden Zeit pro Woche